Ante Holz - Holzverarbeitung mit moderner Technik

Sensor

Mit Automatisierung an Europas Spitze der Holzindustrie

Mit hohem Automatisierungsgrad und modernster Sensorik hat die ante-holz GmbH aus dem hessischen Bromskirchen ihre Produktionsanlagen auf Effizienz getrimmt. Das Ergebnis: praktisch 100 Prozent Rohstoffverwertung und ein Spitzenplatz unter den holzverarbeitenden Betrieben Europas.

Für Martin Linden ist ein Sägewerk eine besonders große Maschine, „in der aus rundem Holz eckiges wird.“ Linden ist Elektromeister und Instandhalter bei der ante-holz GmbH. Das Unternehmen ist einer der führenden Holzunternehmen in Europa mit vier Werken in Deutschland und Polen. Am Standort Bromskirchen-Somplar, Hauptsitz der ante-Gruppe, nimmt das Werksgelände eine Fläche von 58 Hektar ein, mit vier Sägelinien, Produktionsstrecken für Konstruktionsvollholz, Brettschichtholz und Hobelware. Hinzu kommen Imprägnierhallen, Sortierungen und Rundholz-Lagerplätze, ein Pelletwerk und insgesamt drei Heizkraftwerke, in denen mit Rinde und Hackschnitzel 14 MW Heizleistung und 2 MW Strom erzeugt werden. Das ermöglicht eine 100-prozentige Rohstoffverwertung.

Sensor
Die Lieferung der Sensoren binnen eines Werktags erleichtert die Ersatzteillogistik erheblich, wir müssen nur für den absoluten Notfall vorsorgen.
Martin Linden, Elektromeister und Instandhalter, ante-holz GmbH Winterberg-Züschen
Sensor
Ihr Partner für Automatisierungstechnik & IIoT Ihr Partner für Automatisierungstechnik & IIoT

In den Holzverarbeitungs- und Förderanlagen sorgen autosen Sensoren für ein Höchstmaß an Präzision und Sicherheit

Optimierte Ersatzteillogistik

Bei seiner Suche nach Optimierungsmöglichkeiten stieß Martin Linden im Internet auf autosen.com. Um mögliche Stillstandzeiten der Maschinen zu minimieren, hat der Elektromeister ein eigenes Ersatzteillager mit den autosen-Sensoren angelegt. Neben der hohen und schnellen Verfügbarkeit der Sensoren zählen die günstigen Konditionen von autosen für ante. Da das Unternehmen ausschließlich Ersatz für defekte Sensoren beschafft, lässt sich der Bedarf im Voraus kaum abschätzen. Aufgrund der positiven Erfahrungen soll die gesamte Positionssensorik mittel- bis langfristig soweit möglich auf autosen Produkte umgestellt werden.

Alles auf einen Blick

  • Die ante-holz GmbH hat ihre Produktionsanlagen durch hohe Automatisierung und moderne Sensorik auf Effizienz optimiert.

  • Das Unternehmen erreicht praktisch 100 Prozent Rohstoffverwertung und gehört zu den führenden Holzunternehmen in Europa.

  • Martin Linden, Elektromeister bei ante-holz, entdeckte autosen.com im Internet und legte ein eigenes Ersatzteillager mit autosen-Sensoren an, um Stillstandzeiten zu minimieren.

  • Aufgrund der positiven Erfahrungen plant ante-holz, mittel- bis langfristig ihre gesamte Positionssensorik auf autosen-Produkte umzustellen.

Ante Holz Logo

Europaweiter Hersteller von Holzprodukten

ante-holz GmbH | ante-Pellets
Nuhnetalstraße 122, 59955 Winterberg-Züschen
Mail info(at)ante-pellets(dot)de
Mail +49 2984 308-0
www.ante-holz.de

Verwendete Produkte

200+ sofort lieferbar!
Online -5,5 %
Reflexlichttaster mit PA - Gehäuse
AO005Reflexlichttaster mit PA - Gehäuse
Zu den Kundenbewertungen(70)
  • Schaltabstand 0,05...1,4 m
  • Rotlicht
  • mit Hintergrundausblendung
  • hellschaltend/ Schließer
94,03
88,86
100+ sofort lieferbar!
Online -5,5 %
Reflexlichttaster mit M18x1 Metallgewinde
AO013Reflexlichttaster mit M18x1 Metallgewinde
Zu den Kundenbewertungen(63)
  • Schaltabstand 15...250 mm
  • Rotlicht
  • Edelstahlgehäuse M18-Gewinde
  • mit Hintergrundausblendung
  • hellschaltend/ Schließer
83,37
78,78

Weitere Erfolgsgeschichten

io-key Whitelabel

Starten Sie ins IIoT!
Ganz einfach per io-key® FunkGateway Sensordaten in die Cloud bringen

Mehr erfahren